Sa., 14. Aug. | Truns

Carrada Alpina

1. Carrada Alpina Einsteigen und genießen: Am Vortag des 2. Oldtimertreff Surselva startet die 1. Carrada Alpina am Samstag, den 14. August 2021 um 9.00 Uhr beim Museum Sursilvan Cuort Ligia Grischa in Trun.
Carrada Alpina

Zeit & Ort

14. Aug., 09:00 – 17:00
Truns, Via Principala 78, 7166 Truns, Schweiz

Über die Veranstaltung

1. Carrada Alpina

Einsteigen und genießen: Am Vortag des 2. Oldtimertreff Surselva startet die 1. Carrada Alpina am Samstag, den 14. August 2021 um 9.00 Uhr beim Museum Sursilvan Cuort Ligia Grischa in Trun.

Wir lernen uns vorgängig bei Kaffee und Gipfeli im Restaurant der Casa Tödi kennen, in unmittelbarer Nähe zum Parkplatz gegenüber des Museums. Anschließend brechen wir mit der Tourenkarte in Richtung Disentis auf.

Durch herrliche Landschaften erreichen wir den Lukmanierpass. Hinunter geht es dann durchs Tessiner Bleniotal. Bei Aquila empfiehlt es sich, den Umweg auf der rechten Talseite nach Leontica zu nehmen. In dem malerischen Dorf Leontica befindet sich die romanische Kirche San Carlo in Negrentino, von der man einen beeindruckenden Ausblick auf das weite Tal und die umliegenden majestätischen Berge geniessen darf.

Anschliessend folgt die Abfahrt nach Aquarossa. Kurz vor der Tessiner Hauptstadt Bellinzona biegen wir Richtung San Bernardino ab. Vor uns liegt die Passhöhe des San Bernardino. Nachdem wir den Pass bezwungen haben kehren wir um 13.00 Uhr in Splügen zum Mittagessen ein und füllen unseren leeren Tank mit einem herzhaften Mittagessen. Gemeinsam brechen wir dann wohlgenährt zur nächsten Etappe auf. Vor uns liegen zwei imposante Schluchten. Die Rofla und die Viamala. Bereits in spätrömischer Zeit wurde die Schlucht durchquert, später wurden San Bernardino und Splügen dank dem weiteren Ausbau der Viamala zu den wichtigsten Alpenpässen überhaupt.

Mit einem Abstecher über Tiefencastel, seit jeher ein beliebter Etappenort für Passfahrer, nutzen wir die Gelegenheit weiter nach Lenzerheide in Richtung Bündner Hauptstadt Chur zu fahren. Von der ältesten Stadt der Schweiz führt uns der Weg zu DEM Naturspektakel der Alpen schlechthin. Mit der Fahrt durch die imposante Rheinschlucht erreichen wir das Highlight unserer Carrada Alpina fast ganz zum Schluss. Von Ilanz aus führt die Fahrt uns durch die obere Surselva wieder zurück nach Trun. Um Ca, 17.00 Uhr erreichen wir unser Ziel und geniessen anschliessend ein Apero im Garten der Casa Tödi in Trun.

Gut zu wissen:

TEILNAHMERGEBÜHR

CHF 80.— pro Person

Die Bezahlung erfolgt per Überweisung.

IM PREIS INBEGRIFFEN

  • Tourenkarte,      wird vor dem Start verteilt
  • Kaffe und      Gipfeli vor Abreise in der Casa Tödi
  • Mittagessen      in Splügen (exkl.Getränke)
  • Come together      mit Apero, nach der Carrada Alpina im Garten der Casa Tödi

.

VERSICHERUNGEN & ASSISTANCE

Ist Sache der Teilnehmer

Wir übernehmen keine Haftung für Schäden an Fahrzeugen.

CHECK LISTE FÜR IHR AUTO VOR DEM START

  • Reifendruck      kontrollieren
  • Batterie checken
  • Flüssigkeiten | Reserveöl |
  • Erste Hilfe Set einpacken
  • Nicht den Versicherungsschutz vergessen

CHECK LISTE FÜR FAHRER UND BEIFAHRER

  • Sonnenschutz
  • Regenschutz
  • Kopfbedeckung
  • Fotoapparat
  • Sonnenbrille
  • Ladekabel/Powerbank/Aufladegerät      im Auto

Diese Veranstaltung teilen